Torben Weiss Photography

»Leben an Darjeelings Teebahn«

1881 nahmen die Briten in Darjeeling eine Bahnstrecke in Betrieb, um ihren Erholungsort besser versorgen und den Tee schneller abtransportieren zu können. Seitdem keuchen die Dampfloks der Darjeeling Himalayan Railway unermüdlich die Teeberge hoch. In meiner Fotoreportage zeige ich das alltägliche Leben entlang der Bahnstrecke Darjeeling – Kurseong. Wie leben die Menschen an und mit den Gleisen? Wer hält die über hundert Jahre alte Dampflok in Schuss?

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Dicht an den Gleisen verkaufen Frauen Obst und Gemüse

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Pro Tag verbrennen die Züge etwa 3,2 Tonnen Kohle

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Der »Station-Cleaner« schaufelt Asche aus der Gleisgrube

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Täglich bringen Tanklaster Wasser von weit entfernten Quellen nach Darjeeling

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Die schlechte Kohle zerstört langsam die alten Maschinen

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Kishore Sunam ist »Coalman« bei der Darjeeling Himalayan Railway – wie schon sein Vater und Großvater

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Mahesh Sunam trägt jeden Tag die schweren Kohlenkörbe vom Lager zur Lok; jede Fuhre wiegt bis zu 40 Kilo

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

»Coal Breaker« Sukhendu Nandi steht auf dem Kohlenkasten und zerschmettert die Kohle

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Wasserdampf und Kohlenstaub liegen in der Luft

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Es gibt für die Loks keine Ersatzteile mehr, deshalb muss oft improvisiert werden

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Rund 40.000 ausländische Touristen besuchen jedes Jahr die Region

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Vor 50 Jahren war die Bahnstrecke noch die Lebenslinie der Wirtschaft

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Die Darjeeling Himalayan Railway transportiert pro Jahr etwa 100.000 Personen

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Etwa 360.000 Inder reisen in den Ferien nach Darjeeling, um sich im milden Klima zu erholen

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Heute ist die Strecke die Lebensader des Kleinhandels

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

In der Stadt ist es eng, mitunter trennen nur wenige Zentimeter die Häuser und den vorbeifahrenden Zug

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Die alten Loks fahren maximal 15 Kilometer pro Stunde, in den höheren Regionen schaffen sie sogar nur 10

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Mehrere Stromausfälle pro Tag sind keine Seltenheit

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Mit viel Improvisationsgeschick werden kleine Verschläge zu Läden umgebaut

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Familie Sunam kann sich ein Leben ohne den »Toy Train« nicht mehr vorstellen

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Spielende Kinder auf der nur 61 Zentimeter schmalen Spur des »Toy Train«

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Morgens um 7 Uhr, kurz nach der Anlieferung, ist das Fleisch noch frisch

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Nach Sonnenuntergang erwacht an den Gleisen das Leben

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Während der Rückfahrt und nach Stunden Verspätung hält die Bahn wegen technischer Probleme am Bahnhof in Ghum

Indien, Westbengalen, Darjeeling, Stadt, DHR, Darjeeling Himalayan Railway, Bahnhof, Leben an den Gleisen, 2010

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 Torben Weiss Photography

Thema von Anders Norén